Ministerpräsident Albig schnupperte Beachcamp-Luft

19.09.2016

Stadt. Land. Digital. - Das war das Motto des zweiten Barcamp-Formates am 16. und 17. September im Campus Nordsee in St. Peter-Ording. 70 Anmeldungen lagen den Organisatoren von gezeitenraum, Dr. Christian und Inga Wiele, vor. Viele Themen wurden gesammelt und intensiv diskutiert.

Das Thema "Digitale Pioniere" interessierte auch Ministerpräsident Torsten Albig, der sich zwei Stunden Zeit für eine Stippvisite nahm. Die Teilnehmer kamen aus der Region, aber auch aus dem Süden der Republik. Welche Auswirkungen der letztjährige Besuch beim Beachcamp haben kann, zeigte eine Teilnehmerin auf, die ihren beruflichen Weg seitdem komplett neu gestaltet hat und heute mit der Firma "goodwerk" den Weg beruflicher Lernprozesse vermittelt.

Auch die Wirtschaftsförderung Nordfriesland stellte ihre aktuellen Anstrengungen zum Thema digitale Wirtschaft vor. Im letzten Jahr sammelten die WFG-Mitarbeiter noch die Ideen und Vorschläge zur Verbesserung der digitalen Struktur in unserem Kreis. Diesmal konnten die ersten Arbeitsergebnisse vorgestellt und diskutiert werden.

Neugierig geworden? Schauen Sie sich den Film-Beitrag von Beachcamp-Teilnehmer Thorsten Schicke von NordCrew Media auf YouTube an.

Logo Wirtschaftsförderung Nordfriesland

Schloßstraße 7, 25813 Husum

04841 6685-0
F 04841 6685-16

info@wfg-nf.de

Sie haben noch Fragen? Gerne rufen wir Sie zurück. Schreiben Sie uns! 

Schleswig-Holstein – der echte Norden