Kooperation der Region Sønderjylland-Schleswig auf neuem Fundament

22.06.2017

Vereinbarung zur deutsch-dänischen Zusammenarbeit in der Region Sønderjylland–Schleswig im Juni 2017 unterzeichnet.

Die Stadt Flensburg, der Kreis Nordfriesland, der Kreis Schleswig-Flensburg - auf der deutschen Seite - und die Region Syddanmark, Aabenraa Kommune, Haderslev Kommune, Sønderborg Kommune und Tønder Kommune - auf der dänischen Seite - haben am 09.06.2017eine neue Vereinbarung zur Zusamenarbeit geschlossen. Die Region Sønderjylland-Schleswig verfolgt den Zweck, grenznahe deutsch-dänische Zusammenarbeit voranzutreiben.

Ziel der Zusammenarbeit ist für die drei Teilbereiche

  • Arbeitsmarkt:  Förderung des Grenzpendelns / der Arbeitnehmerfreizügigkeit.
  • Kultur: Förderung eines zusammenhängenden grenzüberschreitenden Kulturraums.
  • Politischer und administrativer Dialog und Zusammenarbeit: Politische Netzwerkbildung und Dialog zwischen den grenznahen politischen Akteuren und Behörden; Nutzung der grenzregionalen Entwicklungspotentiale.

Weitere Informationen zur Vereinbarung finden Sie hier.


Logo Wirtschaftsförderung Nordfriesland

Schloßstraße 7, 25813 Husum

04841 6685-0
F 04841 6685-16

info@wfg-nf.de

Sie haben noch Fragen? Gerne rufen wir Sie zurück. Schreiben Sie uns! 

Schleswig-Holstein – der echte Norden