Vom Marktplatz schnell ins Internet

22.08.2017

Vom Marktplatz schnell ins Internet

WFG NF fördert Installation öffentlicher WLAN-Hot Spots in Gemeinden - Antragsfrist bis 15. Oktober

In der Mittagspause E-Mails checken, nach der Feuerwehr-Übung über soziale Netzwerke verabreden - diese Beispiele zeigen, dass öffentliche WLAN-Hot Spots das Dorfleben attraktiver gestalten können. Die Wirtschaftsförderung Nordfriesland unterstützt Gemeinden bei der Wifi-Installation mit einem Investitionskostenzuschuss von 50 % (maximal 2.500 Euro) pro Kommune.

Der zuständige Regionalmanager Tilmann Meyer (tmyrwfg-nfd) stellt das Projekt gern in Ihrer Gemeinde vor und hilft beim Formulieren der Anträge. Die Antragsfrist endet am 15. Oktober 2017. Die Installation muss bis Ende des Jahres abgeschlossen sein, weil Abrechnungen nur noch bis 31.12.2017 möglich sind.

Weitere Informationen in der WFG-Pressemitteilung "Vom Marktplatz schnell ins Internet".

Logo Wirtschaftsförderung Nordfriesland

Schloßstraße 7, 25813 Husum

04841 6685-0
F 04841 6685-16

info@wfg-nf.de

Sie haben noch Fragen? Gerne rufen wir Sie zurück. Schreiben Sie uns! 

Schleswig-Holstein – der echte Norden