20 Jahre Region Sønderjylland-Schleswig

27.09.2017

Zusammenarbeit der deutschen und dänischen Kommunen für die gemeinsame Kultur und einen grenzübergreifenden Arbeitsmarkt feiert Jubiläum

Mit einem Festakt wurde die seit 20 Jahren währende Kooperation zwischen den Kommunen Tønder, Aabenraa, Haderslev und Sønderborg sowie der Region Syddanmark auf der dänischen und den Kreisen Nordfriesland und Schleswig-Flensburg sowie der Stadt Flensburg auf der deutschen Seite gewürdigt. Das Regionskontor und Infocenter in Padborg dient als Beratungsstelle für Grenzpendler, ist Kontaktstelle und Motor der Zusammenarbeit. Neben der Unterstützung eines grenzübergreifenden Arbeitsmarktes ist die Förderung von Kultur und Sprache eins der Ziele der Kooperation.

Vorsitzender der Region Sønderjylland-Schleswig ist Hans Philip Tietje, sein Stellvertreter ist der nordfriesische Kreispräsident Heinz Maurus. Peter Hansen leitet das Regionskontor und Infocenter in Padborg. Spezielle Informationen für Grenzpendler gibt es unter www.pendlerinfo.org, über die Kooperation Region Sønderjylland-Schleswig unter www.region.de.

Logo Wirtschaftsförderung Nordfriesland

Schloßstraße 7, 25813 Husum

04841 6685-0
F 04841 6685-16

info@wfg-nf.de

Sie haben noch Fragen? Gerne rufen wir Sie zurück. Schreiben Sie uns! 

Schleswig-Holstein – der echte Norden