Arbeitskreis Fachkräfte: Potenziale in den eigenen Reihen

07.05.2016

Erfahrungsaustausch über Weiterbildung der eigenen Mitarbeiter

Auf der Suche nach Fachkräften lohnt es sich, die eigenen Mitarbeiter so zu motivieren und fortzubilden, dass die zukünftigen Unternehmensherausforderungen im Team gemeistert werden können.

Um die Potenziale in den eigenen Reihen geht es beim nächsten Treffen des Nordfriesischen Arbeitskreises „Fachkräfte gewinnen und halten“ am Dienstag, 5. Juli 2016, ab 17:00 Uhr. An dem Arbeitskreis, der von der Wirtschaftsförderung Nordfriesland ins Leben gerufen wurde, nehmen bis zu 20 Personalverantwortliche aus Unternehmen des kaufmännischen und verarbeitenden Gewerbes, Handwerksbetrieben sowie Aus- und Weiterbildungsinstitutionen teil. Neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind herzlich eingeladen, sich am Erfahrungsaustausch und am Netzwerken zu beteiligen.

Nähere Informationen gibt es bei Dagmar Jensen von der Wirtschaftsförderung Nordfriesland, d.jensen@wfg-nf.de, Telefon 04841 67-596.

Download der Pressemitteilung

Logo Wirtschaftsförderung Nordfriesland

Schloßstraße 7, 25813 Husum

04841 6685-0
F 04841 6685-16

info@wfg-nf.de

Sie haben noch Fragen? Gerne rufen wir Sie zurück. Schreiben Sie uns! 

Schleswig-Holstein – der echte Norden