Grenzenløs Barcamp

Die kreative Konferenz für deutsche und dänische Teilnehmer rund um innovative Themen, Ideen & Projekte.

Grenzenløs Barcamp

Ort: Enge-Sande

Green Tec Campus Lecker Straße 7 25917 Enge-Sande

Veranstalter
Wirtschaftsförderung Nordfriesland

Termin
Do, 06.12.2018, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Das dänisch-deutsche Wirtschaftsförderprojekt mit dem Titel „Fit4jobs@WaddenC” will die grenzübergreifende Westküstenregion bekannt machen, die Zusammenarbeit von Unternehmen und Bildungseinrichtungen stärken und Fachkräfte für den Wirtschaftsraum gewinnen und halten. Dazu gehört ein Austausch auf Augenhöhe. Zum dänisch-deutschen BarCamp am Donnerstag, 6. Dezember 2018, 9 bis 17 Uhr im GreenTEC Campus Enge-Sande sind alle eingeladen, die voneinander oder miteinander lernen wollen, neu denken und entwickeln möchten oder Kreativität und neue Impulse suchen. Hier ergänzen sich zwei Kulturen und Arbeitswelten.

Was ist ein Barcamp?

Hier kommen unterschiedliche Leute zusammen, um sich über gemeinsame Interessen auszutauschen. Es ist eine intensive Veranstaltung mit Diskussionen, Präsentationen und Interaktion der Teilnehmer untereinander. Die offene Atmosphäre in Kombination mit der Möglichkeit selbst zu gestalten, führt zu sehr aktiven und innovativen Events.

Ablauf:

  • Vorstellungsrunde
  • Verschiedene Themen (Sessions) werden aus der Teilnahmerrunde vorgeschlagen. Bei Interesse an einem Thema erhält dieses einen Raum und eine Uhrzeit zugeteilt (Sessionplanung).
  • Jetzt geht´s los in in Workshops, Vorträgen oder Diskussionen

Barcamp - mehr als eine Konferenz - Das kannst Du erwarten:

  • Erfahrungen und Wissen austauschen,
  • Neue Kontakte knüpfen,
  • Eigene und fremde Ideen und Projekte diskutieren.

Der Grundsatz lautet: „No spectators, only partcipants!“

Die Platzvergabe erfolgt im Verhältnis 1:1 nach dänischen und deutschen Teilnehmern getrennt. Für die deutschen Teilnehmer sind die Kapazitäten bereits ausgeschöpft. Eine Warteliste ist eingerichtet, um interessierten Nachrückern eine Chance geben zu können. Für dänische Teilnehmer sind noch Plätze frei. Anmeldungen bitte an Dagmar Jensen: d.jensen@wfg-nf.de.

Diese Veranstaltung wird gefördert durch Interreg Deutschland-Danmark mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Logo Wirtschaftsförderung Nordfriesland

Schloßstraße 7, 25813 Husum

04841 6685-0
F 04841 6685-16

info@wfg-nf.de

Sie haben noch Fragen? Gerne rufen wir Sie zurück. Schreiben Sie uns! 

Schleswig-Holstein – der echte Norden