Nachhaltige Orts- und Quartiersentwicklung

Zukunftsfähige Entwicklung von Dörfern und Wohnquartieren: Fördermöglichkeiten und Praxisbeispiele

Ort: Kiel

KITZ - Kieler Innovations- und Technologiezentrum GmbH Schauenburgerstraße 116 24118 Kiel

Veranstalter
EKI, IB.SH

Termin
Mi, 05.06.2019, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Bei der nachhaltigen Regionalentwicklung geht es um Konzepte zur Energieversorgung sowie soziale und kulturelle Aspekte. In dem Seminar „Orts- und Quartiersentwicklung: Praxisbeispiele, Fördermöglichkeiten und die Frage der Nachhaltigkeit“ am Mi., 05. Juni 2019, im  Kieler Innovations- und Technologiezentrum KITZ GmbH geht es um Möglichkeiten der Förderung und Finanzierung und um die Verstetigung geschaffener Strukturen.

Anhand ausgesuchter Beispiele werden Möglichkeiten und Grenzen von Nachhaltigkeitsaspekten für die Orts- und Quartiersentwicklung diskutiert und Kriterien für eine erfolgreiche nachhaltige Entwicklung erarbeitet. Schließlich dient die Veranstaltung auch der Vernetzung von interessierten Kommunen und ausführenden Fachleuten.

Zielgruppe sind die kommunale Verwaltung, kommunales Haupt- und Ehrenamt, AktivRegionen, Stadt- und Gemeindewerke, Wohnungswirtschaft, Klimaschutzmanager, externe Dienstleister und Berater.

Organisiert wird die Veranstaltung von der IB.SH Energieagentur im Rahmen von EKI, der Energie- und Klimaschutzinitiative des Landes Schleswig-Holstein, der Akademie für die ländlichen Räume Schleswig-Holstein, RENN.nord sowie dem Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein.

Das Programm ist im Mai verfügbar, Anmeldungen sind schon jetzt möglich unter

www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/BNUR/Service/Veranstaltungen/Anmeldung/.

Logo Wirtschaftsförderung Nordfriesland

Schloßstraße 7, 25813 Husum

04841 6685-0
F 04841 6685-16

info@wfg-nf.de

Sie haben noch Fragen? Gerne rufen wir Sie zurück. Schreiben Sie uns! 

Schleswig-Holstein – der echte Norden