Online-Seminar 'Generationswandel im Unternehmen - Gen Y und Z verstehen'

Kennst du die Bedürfnisse, der Generation Y - auch Millenials genannt? Oder weißt du wer sich hinter der Generation Z, den Digital Natives, verbirgt? Zwei Generationen, die sich deutlich in ihren Wünschen und Zielen von den vorherigen abheben.

Ort: Online

Veranstalter
Fachkräfteberatung und Praktikum Westküste

Termin
Di, 26.01.2021, 14:00 Uhr - 15:30 Uhr

In diesem Online-Seminar haben wir Prof. Dr. Tim Warszta zu Gast. Er leitet das WinHR Westküsten Institut für Personalmanagement der FH Westküste und ist Professor für Wirtschaftspsychologie. Mit ihm gemeinsam möchten wir uns mit der Frage beschäftigen, wie die Generationen Y und Z ticken. Und wie die Zusammenarbeit aller Generationen im Team oder im Unternehmen besser gelingen kann? Alle Unternehmen müssen gute Mitarbeiter finden, diese halten und entwickeln. Mit Blick auf die neuen Generationen fällt dies vielen Unternehmen schwer, denn viele der etablierten Strukturen, Prozesse und Angebote für Mitarbeiter sind für die Bedürfnisse der jungen Generationen nicht ausgerichtet. 

Das Web-Seminar wird über die Videokonferenzplattform Zoom stattfinden. Bitte stell im Vorhinein sicher, dass dein Mikrofon und deine Kamera funktionieren, sodass trotz der räumlichen Distanz ein WIR-Gefühl entstehen kann und du problemlos deine Fragen und Kommentare an uns stellen kannst. Den Zugangslink zum Meeting senden wir dir einen Tag vorher per Mail zu.

Mit deiner Teilnahme am Web-Seminar erklärst du dich damit einverstanden, dass sowohl Bild- als auch Tonspur des Web-Seminars aufgezeichnet und für Marketingzwecke durch die WFG NF verwendet werden.

Der Workshop findet im Rahmen unserer Workshop-Reihe PePe Perspektive Personal in Kooperation mit dem Projekt Praktikum Westküste statt.

Logo Wirtschaftsförderung Nordfriesland

Schloßstraße 7, 25813 Husum

04841 6685-0
F 04841 6685-16

info@wfg-nf.de

Sie haben noch Fragen? Gerne rufen wir Sie zurück. Schreiben Sie uns! 

Schleswig-Holstein – der echte Norden